Vom planen, beginnen, realisieren ... oder verwerfen

Neben einem Projekt, dem ich jeweils aktuell meine Hauptaufmerksamkeit widme, befasse ich mich oft parallel mit der Umsetzung einer Reihe weiterer Ideen in den verschiedensten Reifegraden. Einiges davon steht noch ganz am Anfang und geistert nur als elektrische Impulse in meinem Kopf herum. Diese Gedanken werde ich hier möglicherweise mal erwähnen, aber vermutlich nicht weiter besprechen.

Hier bespreche ich ausschließlich Projekte, bei denen bereits ein gewisser Fortschritt zu erkennen ist. Und zur weiteren Entwicklung dieser Ideen lade ich jeden ganz herzlich ein. Daher habe ich bei diesen Seiten bewusst die Kommentarfunktion aktiviert - und seid gewiss, ich werde sie lesen.

Ach ja, selbstverständlich garantiere ich bei keinem der hier aufgeführten Projekte auch für eine Umsetzung, und mag die Diskussion auch noch so lebhaft sein. Ich behalte mir selbstverständlich jederzeit das Recht des Verwerfens vor.

Kurzgeschichten

Der Angang ist gemacht. Nach "Traumbrücken" ist nun der zweite Kurgeschichtenband in Arbeit.

Manuskripte

Viele Schnipsel, einige länger, andere kürzer, warten nur darauf in vollwertige Geschichten verwendelt zu werden.

Romane

Einige Ideen und Manuskripte sind einfach zum umfangreich für Kurzgeschichten, also (sehr) langfristige Projekte für Romane.