Webauftritt, die Zweite

von Harry Fehlemann (Kommentare: 0)

Nachdem die Neuauflage von "Traumbrücken" nun schon ein paar Wochen auf dem Markt ist, fand ich endlich die Zeit, mich mit meinen Internetauftritt zu befassen, der sich bis dato in einem desolaten und unfertigen Zustand befunden hat. Diesen Mangel konnte ich nun in einer mehrtägigen Aktion weitgehend beheben. Noch immer gibt es kleinere Lücken und die eine oder andere Textbox harrt noch darauf gefüllt zu werden, aber sonst ist die Präsenz jetzt präsentabel.

Sollten Ihnen allzu peinliche Fehler auffalen, nutzen Sie einfach die Gästebuchfunktion, um mich darauf hinzuweisen oder senden Sie mir eine E-Mail. Selbstverständlich freue ich mich über jeglichen Kommentar, sofern er sich im Rahmen der angenehmen Kommunikationsgepflogenheiten bewegt, wie sie vor Auftauchen der rechten Pöbler im Internet üblich waren.

Ich wünsche Ihnen ein erquickliches Stöbern auf diesen Seiten.

Zurück

Einen Kommentar schreiben